Podcast

Der Reise-Podcast: Sich-verständigen oder Kommunikations-Wunderknete?

Jippieh – Wir haben jetzt auch noch schöne Musik, die den Einstieg und den Ausstieg in unsere Reise beschwingter macht. In dieser Folge am Tag der Dankbarkeit geht es um das, was uns beide zu unserem Podcast antreibt. Gegenseitiges Verstehen ist Nahrung für Körper, Geist und Seele. Wie wäre unsere Welt, wenn guter Austausch und Verständigung sich überall ausbreitet? Wir alle können es lernen und die Freude und Befriedigung darin entdecken. Lass Dich begeistern auf unser Reise nach Kommunikations-Wunderknete.

Du kannst den Podcast auch auf allen bekannten Plattformen hören. Mehr Hintergundinfos zum Podcast findest Du in dem Beitrag “Warum (noch) einen Podcast?” und auf ideenmanufaktur.net. Deine Fragen, Anregungen und/oder Feedback kannst Du uns gerne per Mail schicken an podcast@liebe-macht-freiheit.de.

Über den Reise-Podcast mit Liebe, Macht & Freiheit

Für uns alle ist das Leben wie ein Geschenk, zu dem die Aufbauanleitung fehlt. Es hält Überraschungen, Knoten, Nebel, Zitronen und Gin bereit, manchmal auch Einbahnstraßen, Regen, Sonne und Schokoladeneis. Wir alle erleben im Laufe unseres Lebens Stürme, scheinen zu ertrinken, fühlen uns groß oder klein und geraten in Situationen, auf die wir nicht vorbereitet sind. Was hilft uns auf großer Fahrt ins eigene Ich? Die beiden begeben sich auf diese spannende Reise: Wie können wir uns selbst, andere oder auch Situationen akzeptieren? Wie können wir uns selbst und andere ermächtigen, das Leben zu meistern? Und wie können wir in unserem Miteinander die Vielfalt als Bereicherung sehen und pflegen?

Vielen lieben Dank an Micha und Sven von www.weareproducers.de für Eure Unterstützung.