Frank Breyer – Verständigungslehrer & Coach

Frank Breyer - Verständigungslehrer und Coach

ÜBER MICH

Ich verbinde gerne verschiedene Perspektiven und Lebenswelten. So bin ich Verständigungslehrer, weil ich eine Lehre für eine wertschöpfende Verständigung habe. Und ich bin ganzheitlicher Coach, um jede Klientin und jeden Klienten in ihrer individuellen Verständigung zu unterstützen. In all dem „mich verständigen“ bin ich auch immer Forscher, Künstler und ein staunendes Kind, welches immer weiter lernt.

Um das über mich sagen zu können, bin ich viele Wege gegangen. In meiner Kindheit vermittelte ich schon bei Streits. Das sah ich damals noch nicht als Beruf. So lernte ich Handwerkliches, studierte Wirtschaft, arbeitete im Management, führte Teams und Projekte, gründete eine Aktiengesellschaft und vieles mehr. Neben dem Beruflichen waren private Situationen wichtige Auslöser und Helfer, die Wege der Verständigung zu gehen und hier anzukommen. Es waren auch die Krisen, Trennungen, Enttäuschungen und das Nicht-Verstehen, die mich vorantrieben. Und es ist gut so.

Ich lernte um besser zu verstehen: Führung, Kooperation, Systemisches Coaching, Mediation, die Arbeit mit Emotionen, Gefühlen und der Intuition. Ich habe auf diesen Wegen viel Praktisches, Menschliches und manches schwer Erklärbare gelernt. Heute würde ich sagen: Ich lebe und lebte verschiedene Welten, um sie miteinander zu verbinden. Da wo Worte nicht reichen, bleibt mir das Spüren und Fühlen. So entdecke ich die verbindende Sprache der Emotionen immer wieder neu. Meine Emotionen und Gefühle sind meine Ressourcen für den Kontakt, der eine Verständigung vereinfacht. Um das zu lernen , habe ich viel gesucht und auch gefunden. Und mit jeder Begegnung lerne ich weiter.

Aus meinen Beobachtungen, Reflektionen und Inspirationen entstand eine eigene Vision und Lehre einer wertschöpfenden Verständigung. Diese funktioniert auch für den Anwender, wenn Gespräche versagen und ist z.B. in der Verständigung zwischen getrennten Eltern hilfreich. Mein Wunsch ist, zu mehr menschlicher Verständigung beizutragen. Da wo mehr Verständigung ist, ist mehr Frieden und Zusammenarbeit. Und mehr Frieden im Kleinen ist hilfreich für mehr Frieden und Kooperation im Großen. In unseren persönlichen Begegnungen werden Sie sicher mehr über mich und meine Vision der Verständigung erfahren.

KONTAKT

Ich freu mich auf Sie und Ihren Anruf:
Montag bis Freitag von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr (0152 260 60 158)
oder auf Ihre Email an: frank@liebe-macht-freiheit.de