Gemeinsam kreieren & unterstützen

Hallo Du,

Wir möchten mit Dir gemeinsam den Ort und die Zeit mit Leben füllen. Das Schöne ist, dass sehr vieles bereits da ist. Es gibt: ein groooßen Raum mit Holzboden, zwei größere Gemeinschaftsräume mit Küche, eine große Terasse, große Wiesen, eine Sauna, eine Feuerstelle und …. Schau Dir am besten die Webseite des Seminarhauses Wind & Weite an.

Allgemeine Infos

ZEITRAHMEN: Montag 25.7.22 ab 12.00 Uhr für Helfer, Empfang ab 14.00 Uhr, Zimmer erst ab 16.00 Uhr bis Sonntag 31.7.22 bis 14.00 Uhr – Zimmer nur bis 11.00 Uhr)

GRÖßE & PLATZ: Die beiden Gebäude bieten Platz für ca. 70-75 Personen und die bräuchte es auch, damit es wirtschaftlich funktioniert. Außerdem gibt es noch viel Platz für Zelte und Busse. Laut Aussage von Wolfram, dem Inhaber, sind bis zu 120 Menschen inklusive Kindern eine sehr angenehme Göße.

ESSEN & VERSORGUNG: Wir sind diesmal Selbstversorger und können die ausgestatteten Küchen dafür nutzen. Geplant sind zwei Mahlzeiten: Frühstück und ein warmes Essen am früheren Abend. Über den Tag können z.B. Obst und Müsli als Snack bereit stehen. Wir haben insgesamt 12 Mahlzeiten zu organisieren. Darüber hinaus kann z.B. für Kinder mittags das Essen gemeinschaftlich organisiert werden. Dank Susa haben wir schon eine Köchin gefunden, die einen Essensplan macht und die Bedarfe ermittelt. Gekocht und gespült wird abwechselnd durch die verschiedenen Clans unter Anleitung der Köchin und weiterer Helfer*innen. Außerdem muss vorher und ggf. während des Gatherings eingekauft und der Einkauf transportiert werden.

VORBEREITUNG & GESTALTUNG: Weniger kann auch mehr sein. Wir braucht keine große Bühne mit vielen Scheinwerfern. Gleichzeitig darf während des Festes etwas entstehen. Wir brauchen noch große Zelte und Pavillons, viel Musik, gemeinsame Bewegung, schöne vielseitige Workshops und ….

Du kannst helfen und unterstützen mit Deinem Tun, mit Material und Equipment, Transport-Möglichkeiten und vieles mehr. Anbei eine vorläufige Übersicht der Aufgabenbereiche mit aktuellem Status (29.4.22) wieviel Personen noch gebraucht werden. Damit meinen wir Helfer*innen, die auch schon im Vorfeld des Gatherings ansprechbar sind und koordinieren. Diese werden ggf. um weitere Helfer*innen vor Ort ergänzt.

Konkrete Bedarfe Ausstattung

  • große Zelte bzw. Überdachung
  • transportables Soundequipment mit Mikro für Workshops
  • (LED) Beleuchtung/Lichterketten für draußen

Für Zelte, Überdachung und technisches Equipmemt und deren Transport kann eine finanzieller Ausgleich erfolgen. Bitte melde Dich hierzu bei Frank unter frank@liebe-macht-freiheit.de oder telefonisch: 0152 260 60 158.

Helferteams und Aufgaben

TeamBeschreibung der AufgabenPersonen
Fest-Administration: Allgemeine Planung, Koordination Teams, Koordination der Workshop-Beiträge und Künstler, WebseiteSusa, Frank,
Buchung & EmpfangEmails, Buchungen, Vorbereitung Empfang. Einweisung vor Ort und erste Hilfe 1-2 Personen
Versorgung & KochenEssensplanung, Einkaufslisten und Clan-EinweisungAngela, 2 Personen
Zelte, Räume & DekoZelte & Pavillons sowie Buntes, Natürliches, Vorhandenes für das Gelände und die Räume1-2 Personen
Groß und Klein:KidsSpace, Spiele, Ideen die Groß und Klein verbinden und inspirieren1-2 Personen/ Kinder
Erleuchtet und HellhörigAlles Rund um Lichttechnik und Soundtechnik1 bis 2 Personen
Transport & EinkaufEinkauf der Lebensmittel, ggf. Transfers von Personen, Equipment und oder Gepäck (möglichst mit eigenem PKW bei Erstattung der Spritkosten)2 Personen
Feuer & HitzeDie Betreung des Feuers und der Sauna auf dem Gathering1-2 Personen
Location- & PeaceKeeperRegelmäßig schauen, ob alles ok. Ansprechpartner bei Fragen vor Ort und Vermittler bei Konflikten2 Personen
Helferticket:Dieses ist nur für das gesamte Gathering verfügbar. Bitte plane bis zu ca. 10 Stunden Deiner Zeit dafür ein. Diese Zeit kann unterschiedlich anfallen je nach dem, wann es Deinen Unterstützung braucht.Siehe auch Tickets

Du bist willkommen mit Deinen Ideen und mit Deiner Tatkraft. Melde dich unter frank@liebe-macht-freiheit.de oder telefonisch: 0152 260 60 158.

Unser Wunsch ist, dass alle mitwirken. Gleichzeitig ist dies nur bedingt möglich und einige leisten deutlich mehr. Gleichzeitig braucht es Geld für diverse Ausgaben, um das Fest zu ermöglichen. Du kannst gerne auch mit einer Spende bzw. mit einem Supporter-Ticket unterstützen

Wir haben unten die Kommentar-Funktion frei geschaltet, um Dir/Euch die Möglichkeit zu geben, direkt in den Kontakt zu kommen und Fragen an das gesamte Team richten zu können. Wir freuen uns auf das, was entsteht und auf Dich.

Liebe Grüße und bis bald

Susa und Frank

Kommentar und Kontaktfeld:

Die neueseten Kommentare und Beiträge werden als erstes angezeigt. Du kannst auf einen Beitrag antworten, oder einen neuen Beitrag erstellen. Dazu bitte ans Ende scrollen, bis Du das Formular siehst. Wenn Du möchtest, dass andere Deine Email-Adresse sehen, schreibe sie bitte auch in das Textfeld. Die Email-Adresse wird sonst nicht angezeigt.

2 Gedanken zu „Gemeinsam kreieren & unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.